Datenschutzerklärung

Die Domäne der Grotten von Han erklärt sich bereit, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Transparenz scheint uns also entscheidend zu sein. Im Rahmen der Einrichtung des allgemeinen Datenschutzgesetzes seit dem 25. Mai 2018, haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert und möchten Sie in Kenntnis setzen:

  • Wir speichern Ihre Zugriffsdaten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Postleitzahl, Sprache und Land) um den Ticketverkauf ordnungsgemäß zu behandeln und verwenden diese ebenfalls für statistische Zwecke. Bei manchen Sonderführungen, fragen wir auch um Ihre Handynummer, damit man im Fall einer Absage aus unterschiedlichen Gründen Sie erreichen kann.
  • Mit Ihrer Einwilligung, werden wir uns erlauben Ihre Daten zu benützen, um Sie über die Domäne auf dem Laufende zu halten. 
  • In keinem Fall werden wir diese Daten an Dritte weitergeben; diese werden nur für oben genannten Zwecke verwendet. 
  • Sie haben außerdem jederzeit das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: data@grotte-de-han.be

Durch Anklicken des entsprechenden Felds auf der Online Kaufseite, bestätigen Sie, dass Sie keine Nachrichten von uns erhalten wollen. Sie sollen ebenfalls die Möglichkeit haben, bei jeder Newsletter sich auszutragen.