Ihr Besuch

Eine Begegnung mit der wahren Natur

Der 250 Hektar pure Natur große Park steht allen offen, egal ob Sie ein Wanderer, eine Familie mit Kindern oder Senioren, ein Einzelbesucher oder in einer Gruppe sind. Verschiedene Arten von Besuchen werden angeboten, welche an ihren Rhythmus und ihre Bedürfnisse angepasst sind. Bei der Fußwanderung in Ihrem Tempo, sehen Sie mindestens 3h vor um gemütlich genießen zu können. Der anderthalb Stunden lange Besuch im Safari-Bus ermöglicht Ihnen bequem einen allgemeinen Überblick über den Park, die wunderschönen Panorama und seine emblematischen Tiere zu haben.

Ein flexibler Besuch

Bei der Reservierung werden Sie gebeten, sich entweder für den Besuch zu Fuß oder im Safari-Bus zu entscheiden. Wenn Sie am Besuchstag die Art Ihres Besuches zu ändern wünschen, melden Sie sich am Schalter mit Ihrem Ticket und wir werden ein nach Ihren Wünschen angepasstes  Programm anbieten. 

Bei dem Wanderbesuch, dürfen Sie diesen vor Ort ebenfalls nach Wunsch anpassen. Zu Fuß, ab dem Eingang des Parks bis zum Ende des Wanderweges beträgt die Strecke 5,5 km. Es ist Ihnen halbwegs möglich einen Pendelbus zu nehmen, welcher Ihre Fußstrecke auf 2,5 km verringert. Die Hin- (zum Eingang des Parks) und Rückfahrten (zum Dorf) werden durch eine Bahn gewährleistet. Sie können ebenfalls diese Hin- und Rückfahrt zu Fuß zurücklegen, wenn Sie das Gehen nicht erschreckt. Wählen Sie einfach die Besuchsart, die am besten zu Ihnen passt.

⚠️ Achtung: Das Tragen einer Schutzmaske ist überall in der Domäne (ab 12 Jahren) obligatorisch, außer auf dem Wanderweg, wo es nur an Orten mit hohem Besucherandrang obligatorisch ist. 

Gut zu wissen

Bei Vorlage Ihres Park oder PassHan Tickets, ist der Eintritt zum Museum Han 1900 frei.

Fragen?

Hier finden Sie besonders häufig gestellte Fragen über den Park.

Sonderbesuche

Das Jahr der Domäne von Han wird durch viele Sonderbesuche aufgeheitert.
Lust die Domäne mal anders zu entdecken?

section.option.background.data.alt